Unternehmen

Der Name POPP steht für 80 Jahre zuverlässige und bezahlbare Elektrotechnik „Made in Germany“. POPP zählt zu den Pionieren der Z-Wave Technologie in Europa und liefert qualitativ hochwertige und kompatible Geräte für das kabellose Smart Home.

Meilensteine

  • 1930: Heinrich Popp gründet die „elektrotechnische Fabrik Popp & Co.“ als Hersteller von elektrischer Keramik, Schutzschaltern und Lampen.
  • 1951: Die Produktion wird um Wandschalter, Kabel und Stecker erweitert.
  • 1988: Die Popp GmbH ist mit mehr als 850 Beschäftigten das größte Unternehmen der Nord-Bayerischen Stadt Bad Berneck.
  • 2008: Die Systemgesellschaften Popp und Düwi stellen anlässlich der IFA in Berlin das auf Z-Wave Funk basierende Smart Home System InterACT vor.
  • 2012: Neustart von Popp & Co.
  • 2013: Übernahme der Namens- und Produktrechte durch Popp & Co.
  • 2014: Übernahme der InterACT Z-Wave Produktlinie, um diese als „POPP Smart Home“ weiterzuentwickeln.
  • 2015: Neue Z-Wave Produktreihe mit innovativen Geräten (z.B. erster energieautarker Z-Wave Windsensor, erste Solar-Außensirene mit Z-Wave)
  • 2016: Eigene Smart Home Steuerzentrale „POPP HUB“